ARMIN HÖFL



 

Armin Höfl, geboren am 11.08.1989 kommt aus der steirischen Gemeinde Krakau im Herzen Österreichs. Erst sehr spät, im Alter von 22 Jahren hat er die Liebe zum Bergsport entdeckt und ist seit der Saison 2015/16 Teil des Österreichischen Nationalteams der Skibergsteiger. Die Berge, die Natur, die schöne Aussicht am Gipfel, die einzigartigen Pulverabfahrten - das sind Armin’s innere Kraftquellen für die Anstrengungen und das tägliche Training. Eigene Leistungsgrenzen und Zeitlimits zu übertreffen sind Antrieb und Motivation zugleich. Nach einer äußerst erfolgreichen Saison 2016/17 und einer konstant ansteigenden Form mit mehreren Top 10 Platzierungen bei internationalen Rennen lautet Armin’s Ziel für den nächsten Winter zur erweiterten Weltspitze im Skibergsteigen aufzuschließen.