PHILIPP AUSSERHOFER





PHILIPP AUSSERHOFER: ER WEISS DEN MOMENT ZU NUTZEN

 

Es gibt diejenigen, die Erfolgen nachjagen, die Gipfel erstürmen wollen. Philipp hingegen ist auf der Suche nach ganz besonderen Momenten im Leben. Und darin liegt eine grundlegende Gemeinsamkeit mit Karpos. Wir haben auch nicht den Anspruch zu erobern. Auch wir suchen nach täglichen Erlebnissen ODER in unserem Alltag und Philipp wird uns auf unseren Abenteuern begleiten, um neue Horizonte zu entdecken und Momente, die sich in unserer Erinnerung einprägen und die er in seinen unverwechselbaren Bildern festhält.



BIOGRAPHIE

 

Er wirkt wie einer dieser jungen Männer, deren Herz für die Berge schlägt. Sobald er seinen Apotheker-Mantel ablegt, ein bisschen wie Clark Kent, verwandelt er sich in einen Trailrunner, der sich Kilometer für Kilometer, bergauf und bergab, durch die Tiroler Berge quält.

Sommer wie Winter, mit Laufschuhen oder Skiern, lebt Philipp seine Leidenschaft in den Wäldern und Bergen in Südtirol oder Österreich in vollen Zügen aus.

Er liebt die Geschwindigkeit beim Laufen und den Nervenkitzel bei Abenteuern gleichermaßen. Sein Motto lautet: "Es geht einzig und allein darum, draußen zu sein und etwas zu erleben." Denn Phil, so wie ihn seine Freunde nennen, ist nicht nur ein Athlet, sondern immer auch "auf der Jagd nach besonderen Momenten". Eines seiner großen Ziele ist es, den Moment festzuhalten, um ihn zu teilen und andere Menschen zu motivieren und zu inspirieren.