EIN WEG, DEN WIR SEIT LANGER ZEIT BESCHREITEN

Wir bei Karpos empfinden die Berge als unser Zuhause. Deshalb haben wir stets unser Bestes gegeben, einen bedeutsamen und langfristigen Beitrag zu leisten. In all den Jahren unserer Tätigkeit ist es uns nicht nur gelungen, wichtige Ziele in unserem Unternehmen zu erreichen, sondern wir haben zur Entwicklung von zahlreichen Events, Projekten und Aktivitäten beigetragen, um unsere Region zu unterstützen.
Darüber hinaus hat unsere menschliche Natur Spirit als Athleten, als Sportler, als Freunde der Berge und unserer Region unser Handeln und unsere Entscheidungen Jahr für Jahr dahingehend beeinflusst, eine Marke zu bilden, die immer mehr auf ihren ökologischen Fußabdruck und ihre Nachhaltigkeit achtet und verstärkt auf die Umwelt Rücksicht nimmt.

Aus dem lang gehegten Wunsch, dieser Idee einen Namen und ein Zuhause zu geben, entstand das Projekt Help the Mountains, ein deutliches Zeichen unserer Liebe, unseres Respekts und unserer Leidenschaft für das Gebirge.

 

 



Das Engagement von Help the Mountains besteht darin, 1% des Jahresumsatzes an eine Reihe von Aktivitäten zu spenden, die darauf abzielen, die Berge und die Umwelt zu schützen.

EINIGE UNSERER PROJEKTE

Einige Projekte und Aktivitäten unterstützen wir bereits seit vielen Jahren, bei anderen hingegen stehen wir erst am Anfang unserer Zusammenarbeit. Eines ist allerdings sicher - wir werden weiterhin unser Bestes geben, denn für uns ist dies mehr als nur Arbeit, sondern es ist unsere Leidenschaft und Lebensweise.

DAS NÄCHSTE PROJEKT KÖNNTE DEINES SEIN

Fülle dafür das unten stehende Formular aus und stelle dein Projekt vor, mit dem Du einen Beitrag zum Schutz der Berge leisten willst!