KARPOS TO BE MAIN SPONSOR OF PIERRA MENTA

 

Die italienische Marke hat heute einen Sponsorenvertrag für die kommenden 3 Veranstaltungen der Pierra Menta unterzeichnet

Karpos, die junge Marke für Outdoor-Funktionskleidung mit Sitz am Fuße der Dolomiten, ist ab heute Hauptsponsor der kommenden 3 Veranstaltungen der Pierra Menta, dem legendären Wettkampf im Skibergsteigen, der zu den Skitourenrennen La Grande Course gehört und jedes Jahr in den Bergen von Arêches-Beaufort in Savoyen (Frankreich) ausgetragen wird.

Die Pierra Menta, die auch als "Die Pierra" bekannt ist, ist ein jährliches Treffen der besten Skitourensportler der Welt. Ihr Format, das seit 1985 gleich geblieben ist, bringt die Teilnehmer nach wie vor zum Träumen, die sich jedes Jahr der Herausforderung einer einzigartigen und unnachahmlichen Tour stellen, die nicht nur extreme Kondition für die Aufstiege erforderlich macht, sondern auch eine hervorragende Technik bei den Abfahrten.

Mehr als 600 Teilnehmer in den Kategorien "Junioren" und "Senioren" legen über 10.000 Meter Höhenunterschied in nur 4 Tagen zurück auf einer Tour, die über zerklüftete Berggipfel und steile Abhänge führt. Die Pierra ist aber viel mehr als nur Schweiß und Mühe: die festliche Atmosphäre und die große Begeisterung des Publikums machen sie zu einem Event, das ein absolutes Muss für alle Fans der Wintersportarten ist.

Das sind die Gründe, die den Sportbekleidungshersteller Manifattura Valcismo dazu bewegt haben, die junge Marke Karpos als Hauptsponsor der kommenden Veranstaltung der Pierra Menta zu präsentieren. Mit einer über 70-jährigen Familientradition im Bereich der Sportfunktionskleidung mit den Marken Sportful und Castelli hat sich Karpos innerhalb von wenigen Jahren eine Position und eine klar definierte Identität bei Bergsteigern, Climbern und vor allem bei Skibergsteigern erobert. Allein dieses Jahr haben es 3 Sportler von Karpos bei der Pierra auf das Podium geschafft, und zwar Xavier Gachet, Didier Blanc und Katia Tomatis.

Eine großartige Gelegenheit für Karpos, zum Protagonisten einer so bedeutenden Veranstaltung zu werden. Eine Entscheidung, die Gioia Cremonese, Geschäftsführerin von Karpos, wie folgt BEGRÜNDET: "Mit der Vereinbarung, die wir mit den Veranstaltern der Pierra Menta getroffen haben, haben wir ein sehr wichtiges Ziel für Karpos und für die Arbeit erreicht, die wir in den vergangenen Jahren geleistet haben. Es stimmt zwar, dass es noch nicht sehr viele Jahre sind, da wir noch eine junge Marke sind, die gerade erst ihr 10-jähriges Bestehen gefeiert hat, aber es waren dafür sehr intensive Jahre. Der familiäre Zusammenhalt, der uns immer dazu bewegt hat, in den siebzig Jahren seit Gründung unseres Unternehmens unseren Leidenschaften zu folgen, ist der gleiche, den wir hier in Arêches-Beaufort unter den Veranstaltern, dem Team und dem Publikum gefunden haben. Wir sind geehrt, dass wir die Möglichkeit haben, mit der Pierra zusammenzuarbeiten, und freuen uns auf unseren gemeinsamen Weg und die Ergebnisse, die wir gemeinsam erreichen werden.

 




gallery credits by J.CHAVY e Maurizio Torri